SCHÖNOX® 1K DS PREMIUM Flexible Dichtschlämme



SCHÖNOX® 1K DS PREMIUM Flexible Dichtschlämme SCHÖNOX® 1K DS PREMIUM Flexible Dichtschlämme

Produkt-Eigenschaften

  • Wasserundurchlässig, rissüberbrückend
  • Schnellabbindend, schnell verlegereif
  • Spritzfähig, hohe Haftfestigkeit
  • Staubreduziert, hochflexibel
  • Fußbodenheizung geeignet

Kaufen bei Amazon.de


Schnellabbindende, flexible 1-komponentige Dichtschlämme für den Innen- und Außenbereich.

SCHÖNOX 1K DS PREMIUM ist rissüberbrückend und wasserundurchlässig. Für z.B. Balkone, Terrassen und Schwimmbäder. Entspricht den Feuchtigkeitsbeanspruchungsklassen A0 und B0. Bauaufsichtlich zugelassen zur Herstellung einer Verbundabdichtung in hochbelasteten Nassbereichen der Beanspruchungsklasse A und B nach Bauregelliste A Teil 2 Ziffer 2.50.

ANWENDUNGSBEREICHE SCHÖNOX 1K DS PREMIUM eignet sich besonders zur Abdichtung:

- Auf Balkonen und Terrassen.

- In hochbelasteten gewerblichen Nassräumen, wie z. B. Duschräumen in Sportstätten, Therapieräumen in Krankenhäusern u.ä.

- Auch bei nachfolgendem Dickbettverfahren mit Spritzbewurf.

- In Schwimmbecken und Wasserbehältern im Verbund mit keramischen Belägen.

SCHÖNOX 1K DS PREMIUM ist bauaufsichtlich zugelassen zur Herstellung einer Verbundabdichtung in hoch beanspruchten Nassbereichen in den Beanspruchungsklassen A und B nach Bauregelliste A, Teil 2 Ziffer 2.50.

Die Wasserdichtheit im Einbauzustand wurde gemäß den Prüfgrundsätzen für mineralische Dichtungsschlämmen (MDS) sowie Abdichtung im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (AIV) bis zu 1,5 bar Wasserdruck geprüft und ist bis zu einer Einbautiefe von 6,0 m zulässig. Die mit abP (allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis) im System geprüften Fliesenkleber (Dünnbettmörtel) sind der Anwendungssystematik Verbundabdichtungen/ Fliesenkleber/ Beanspruchungsklassen zu entnehmen.

MATERIALVERBRAUCH Beanspruchungsklasse A0, B0 und A, B: ca. 2,6 kg/m2 bei zweimaligem Auftrag.

Schichtdicke: Beanspruchungsklasse A0, B0 und A, B: Nassschichtdicke mind. 1,2 mm pro Auftrag, Trockenschichtdicke der gesamten Abdichtung mindestens 2,0 mm. Kg