Remmers Verbundmörtel S, 25kg



Remmers Verbundmörtel S, 25kg

Produkt-Eigenschaften

  • Schnellabbindender, filzbarer Klebe- und Reparaturmörtel
  • Instandsetzung gerissener Putz- und Wärmedämm-Verbundsystem-Fassaden
  • Ausgleich von Strukturunebenheiten auf gereinigten und tragfähigen Altputzflächen
  • Ausbessern von Fehlstellen und Lunkern
  • Ansetzen von Dämmplatten im Innen- und Sockelbereich (oberhalb Erdgleiche)

Kaufen bei Amazon.de


Anwendungsbereich

Instandsetzung gerissener Putz- und Wärmedämm-Verbundsystem-Fassaden

Ausgleich von Strukturunebenheiten auf gereinigten und tragfähigen Altputzflächen

Ausbessern von Fehlstellen und Lunkern

Ansetzen von Dämmplatten im Innen- und Sockelbereich (oberhalb Erdgleiche)

Reparatur von Putzablösungen und größeren Vertiefungen vor der Armierungsspachtelung oder Oberflächenstrukturierung

Eigenschaften

Remmers Verbundmörtel sind werkgemischte, hochvergütete mineralische Fassadeninstandsetzungssysteme.

Durch einfachste Produktanwendung können schadhafte Putzfassaden in kürzester Zeit sicher und vollständig instandgesetzt werden.

Das Mörtelsystem ist sowohl von Hand als auch mit gängigen Putzmaschinen unter Verwendung eines Nachmischers leicht verarbeitbar.

Remmers Verbundmörtel sind:

Sehr geschmeidig und gut verarbeitbar.

Normalabbindend (Remmers Verbundmörtel) oder schnellwasserbindend, und nach ca. 2 Stunden beschicht- und streichbar (Remmers Verbundmörtel S).

Grünstandsfest, hochergiebig, maschinengängig.

Sehr haftfähig bei Dämmplattenverklebungen und Beschichtungen mineralischer Untergründe.

Wasserabweisend, hoch wasserdampfdurchlässig.

Wasser-, wetter-, frostbeständig und spannungsausgleichend.

Spannungsausgleichend

Filzbar

Maschinengängig

Größtkorn 0,5 mm

Altweiß

Verbrauch

ca. 1,2 kg/m²/mm Schichtdicke

ca. 5,0 kg/m² bei glatten Oberflächen

bis 8,0 kg/m² bei strukturierten Oberflächen zur Verklebung

ca. 5,2 kg/m² zur Gewebeeinbettung


Mehr Produkte von“Remmers”



Ähnliche Produkte